SV Ramerberg - SV Söchtenau (2:2)

Kein Sieger zwischen Ramerberg und Söchtenau

+
SV Ramerberg - SV Söchtenau (2:2)

Der SV Ramerberg trennte sich an diesem Dienstag vom SV Söchtenau mit 2:2. Wer vor dem Anpfiff ein Match auf Augenhöhe erwartet hatte, fühlte sich durch den Ausgang der Partie bestätigt.

Trotz eines gewonnenen Punktes fällt Ramerberg in der Tabelle auf Platz neun. Beide Mannschaften erwartet nur eine kurze Pause. Schon am Sonntag empfängt der Gastgeber den DJK-SV Oberndorf, während Söchtenau am selben Tag beim DJK SV Griesstätt antritt.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 2

Auch interessant

Kommentare