SV Ramerberg - DJK-SV Oberndorf (2:1)

Knapper Erfolg für Ramerberg

+
SV Ramerberg - DJK-SV Oberndorf (2:1)

Der DJK-SV Oberndorf setzte sich in den bislang absolvierten Saisonspielen nicht durch und kassierte mit dem 1:2 gegen den SV Ramerberg die dritte Niederlage. Vor dem Anpfiff wurde ein ausgeglichenes Spiel erwartet. Letztendlich bestätigte sich diese Einschätzung, da lediglich ein Treffer über Sieg und Niederlage entschied.

Ramerberg macht zu diesem frühen Saisonzeitpunkt Boden in der Tabelle gut und steht nun auf Rang fünf. Für den Gastgeber steht der erste Saisonsieg, nachdem man davor ein Unentschieden einsammelte. Oberndorf klettert nach diesem Spiel auf den zwölften Tabellenplatz. Kommende Woche tritt der SVR beim TSV 1932 Aßling an (Sonntag, 15:00 Uhr), am gleichen Tag genießt der SVO Heimrecht gegen den TSV Babensham.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 2

Auch interessant

Kommentare