FC Grünthal II - SV Schechen (3:0)

Gebrauchter Tag für Schechen

+
FC Grünthal II - SV Schechen (3:0)

Die Beobachter staunten nicht schlecht: Die Reserve des FC Grünthal stellte dem Favoriten ein Bein und schlug den SV Schechen mit 3:0. Mit breiter Brust war Schechen zum Duell mit Grünthal II angetreten – der Spielverlauf ließ beim SVS jedoch Ernüchterung zurück. Das Hinspiel hatte der SV Schechen mit 4:2 gewonnen.

Am Ende stand der FCG II als Sieger da und behielt mit dem 3:0 die drei Punkte verdient zu Hause.

Der Aufsteiger bessert die eigene, eher dürftige Bilanz auf und kommt nun auf insgesamt sechs Siege, fünf Unentschieden und elf Pleiten. Nach 22 absolvierten Begegnungen nimmt die Zweite des Clubs aus Unterreit den elften Platz in der Tabelle ein. Durch den klaren Erfolg über Schechen ist der FC Grünthal II weiter im Aufwind.

Trotz der Niederlage behält der SVS den sechsten Tabellenplatz. Kommende Woche tritt Grünthal II beim SV Vogtareuth an (Samstag, 15:00 Uhr), parallel genießt der SV Schechen Heimrecht gegen den SC 1966 Rechtmehring.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 2

Auch interessant

Kommentare