Vorbericht: DJK SV Griesstätt - DJK-SV Oberndorf

Oberndorf will dreifach punkten

+
Vorbericht: DJK SV Griesstätt - DJK-SV Oberndorf

Am Sonntag trifft der DJK SV Griesstätt auf den DJK-SV Oberndorf. Nichts zu holen gab es beim letzten Ligaauftritt, als sich Griesstätt auf eigener Anlage mit 0:3 dem SV Söchtenau geschlagen geben musste. Den ersten Saisonsieg feierte Oberndorf vor Wochenfrist gegen den TSV Babensham (2:1 ).

Wo beim SVG der Schuh drückt, ist offensichtlich: Die drei erzielten Treffer sind Ausdruck mangelnder Durchschlagskraft. Gegenwärtig rangiert die Heimmannschaft auf Platz zehn, hat also noch die Möglichkeit, in der Tabelle weiter vorzurücken. In dieser Saison sammelte der Sportverein aus Griesstätt bisher einen Sieg und kassierte zwei Niederlagen.

Mit erschreckenden sieben Gegentoren stellt der SVO die schlechteste Abwehr der Liga. Der Gast steht aktuell auf Position elf und hat in der Tabelle viel Luft nach oben. Beide Mannschaften liegen mit drei Punkten gleichauf. Wer ist Favorit und wer Außenseiter? Angesichts eines vergleichbaren Leistungsvermögens der beiden Teams ist der Ausgang der Partie völlig offen.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 2

Auch interessant

Kommentare