DJK SV Griesstätt - DJK-SV Oberndorf (4:1)

Herbe Schlappe für Oberndorf

+
DJK SV Griesstätt - DJK-SV Oberndorf (4:1)

Der DJK-SV Oberndorf kehrte vom Auswärtsspiel gegen den DJK SV Griesstätt mit leeren Händen zurück. Am Ende hieß es 1:4.

Mit dem Dreier springt Griesstätt auf den sechsten Platz der Kreisklasse 2.

Die Offensive von Oberndorf strahlt insgesamt zu wenig Gefahr aus, sodass der Gast bis jetzt erst fünf Treffer erzielte. Die chronische Abwehrschwäche zeigte sich auch im Spiel gegen den SVG – der SVO bleibt weiter unten drin. Am nächsten Sonntag (15:00 Uhr) reist der DJK SV Griesstätt zum TSV 1932 Aßling, am gleichen Tag begrüßt der DJK-SV Oberndorf den SV Söchtenau vor heimischem Publikum.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 2

Auch interessant

Kommentare