TSV Babensham - SV Schechen (3:1)

Schechen verliert Spitzenspiel bei Babensham

+
TSV Babensham - SV Schechen (3:1)

Der TSV Babensham verpasste dem SV Schechen einen Dämpfer und gewann mit 3:1 gegen den Tabellenführer. Im Duell zweier vermeintlich gleich starker Mannschaften hatte der TSV Babensham das bessere Ende auf seiner Seite. Im Hinspiel waren keine Treffer gefallen.

Der TSV Babensham ist seit vier Spielen unbezwungen. Im Tableau hatte der Sieg des Gastgebers keine Auswirkungen, es bleibt bei Platz fünf.

Den Maximalertrag von 15 Punkten aus den vergangenen fünf Spielen verfehlte der SV Schechen deutlich. Insgesamt nur sieben Zähler weist der Gast in diesem Ranking auf. Trotz der Schlappe behält der Sportverein aus Schechen den ersten Tabellenplatz bei. Kommenden Mittwoch (15:00 Uhr) bekommt der TSV Babensham Besuch vom FC Maitenbeth. Nächster Prüfstein für den SV Schechen ist auf heimischer Anlage der DJK SV Griesstätt (Sonntag, 15:00 Uhr).

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 2

Auch interessant

Kommentare