SV Amerang - TSV Babensham (3:3)

Unterhaltsames Unentschieden

+
SV Amerang - TSV Babensham (3:3)

Im Spiel des SV Amerang gegen den TSV Babensham gab es Tore am laufenden Band. Am Ende teilten sich sich beide Kontrahenten die Punkte beim Stand von 3:3. Wer vor dem Anpfiff ein Match auf Augenhöhe erwartet hatte, fühlte sich durch den Ausgang der Partie bestätigt. Der TSV Babensham war im Hinspiel gegen den SV Amerang zu einem knappen 2:1-Sieg gekommen.

Der Fünf-Spiele-Trend kommt beim SV Amerang etwas bescheiden daher. Lediglich sieben Punkte ergatterte der Gastgeber. Der Absteiger bleibt mit diesem Remis weiterhin auf Platz drei. Mit beeindruckenden 51 Treffern stellt der Sportverein aus Amerang den besten Angriff der Kreisklasse 2.

Nach 22 absolvierten Begegnungen nimmt der TSV Babensham den fünften Platz in der Tabelle ein. Als Nächstes steht für den SV Amerang eine Auswärtsaufgabe an. Am Samstag (15:00 Uhr) geht es gegen den DJK SV Griesstätt. Der TSV Babensham empfängt parallel den SV Ramerberg.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 2

Auch interessant

Kommentare