Vorbericht: SC 1966 Rechtmehring - FC Grünthal II

Kellerduell am Sonntag

+
Vorbericht: SC 1966 Rechtmehring - FC Grünthal II

Nach fünf Partien ohne Sieg braucht der SC 1966 Rechtmehring mal wieder einen Erfolg – am besten schon an diesem Sonntag, im Spiel gegen die Zweitvertretung des FC Grünthal. Zuletzt kassierte Rechtmehring eine Niederlage gegen den DJK SV Griesstätt – die zwölfte Saisonpleite. Am letzten Spieltag nahm Grünthal II gegen den DJK-SV Oberndorf die elfte Niederlage in dieser Spielzeit hin. Im Hinspiel hatte der SCR auswärts einen 1:0-Sieg verbucht.

Insbesondere an vorderster Front kommt der Gastgeber nicht zur Entfaltung, sodass nur 23 erzielte Treffer auf das Konto des SC 1966 Rechtmehring gehen. Der Rechtmehringer SC belegt mit 18 Punkten den Abstiegsrelegationsplatz.

Auswärts ist der Knoten noch nicht geplatzt: Erst fünf Punkte holte der FCG II. Die formschwache Abwehr, die bis dato 44 Gegentreffer zuließ, ist ein entscheidender Grund für das schlechte Abschneiden des Gastes in dieser Saison. Mit lediglich 16 Zählern aus 19 Partien steht der Aufsteiger auf einem Abstiegsplatz.

Im Klassement liegen beide Teams dicht beieinander. Lediglich zwei Punkte machen den Unterschied aus. Die letzten Auftritte waren mager, sodass der FC Grünthal II nur eines der letzten fünf Spiele gewann. Mit Rechtmehring spielt Grünthal II gegen eine Mannschaft auf Augenhöhe – zumindest lässt der Blick auf die aktuelle Tabellenlage der beiden Mannschaften dies vermuten.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 2

Auch interessant

Kommentare