SV Waldhausen - TSV Altenmarkt 1:2

Altenmarkt feiert Auswärtssieg in Waldhausen!

  • schließen

Waldhausen - Der TSV Altenmarkt bleibt durch den Auswärtserfolg in Waldhausen Tabellenzweiter hinter dem TSV Wasserburg und baut seinen Vorsprung auf den dritten Tabellenplatz auf vier Zähler aus. Waldhausen bleibt trotz der Niederlage Tabellenneunter mit zwei Punkten Vorsprung auf die Gefahrenzone.

Martin Volzwinkler brachte den Gast erst in der 70. Spielminute mit 1:0 in Führung. Dominik Seifert erhöhte kurz vor dem Ende noch auf 2:0 (87.), ehe Elvis Nurikic in der Nachspielzeit den Anschlusstreffer zum 1:2-Endstand erzielte (92.).

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 2

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare