Markus Pfaus kommt von der SpVgg Neuching

„Wechsel unter Dach und Fach“ - Großkarolinenfeld präsentiert ersten Neuzugang

Fußball liegt in einem leeren Stadion auf dem Rasen.
+
Fußball (Symbolbild)

Großkarolinenfeld - Markus Pfaus wechselt von der SpVgg Neuching zum TuS Großkarolinenfeld. Der 21-Jährige trainierte nach seinem Umzug bereits seit Oktober mit, nun ist der Wechsel offiziell vollzogen.

Während der Spielbetrieb im Amateurfußball ruht und sich die Teams in die vorzeitige Winterpause verabschiedet haben, kann der TuS Großkarolinenfeld einen Neuzugang präsentieren. Markus Pfaus (21) wechselt von der SpVgg Neuching zum Kreisklassisten. „Seit Oktober trainiert Markus bereits bei uns mit, nun ist auch der Vertrag und Wechsel unter Dach und Fach“, teilt der TuS mit.


Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

🖤💛Transferupdate 🖤💛 ______________________________ Der TuS bekommt Verstärkung, seit Oktober trainiert Markus bereits uns mit, nun ist auch der Vetrag und Wechsel unter Dach und Fach. Markus kommt vom der @spvgg_neuching zum TuS. In bisher 61 Spielen im Herrenbereich kommt er auf 23 Tore, 10 Vorlagen und 8 gelbe Karten. Wir wünschen Markus ein tolles Debüt, was aufgrund der aktuellen Unstände leider auf sich warten lässt. Markus schee dassd do bist und vui Erfolg in schwarz-gelb. 💪👍 Steckbrief: _________________________________ Name: Markus Pfaus Spitzname: Pfause Position: ST, RM, LM Beim TuS seit: November 2020 Bisherige Vereine: SpVgg Neuching (Heimatverein) Erfolge: C-Jugend Kreisklassenmeister, B-Jugend Kreisklassenmeister (de großen Titel hoid🤣) Lieblingsgetränke: Goaßmaß, Wasser Lieblingsessen: Leberkas Lieblingsverein: TSV 1860 München💙🦁 Lieblingsspieler/Vorbild: Daniel Bierofka (immer 100% Einsatz) Ziele der Saison 20/21: Klassenerhalt mim TuS klar macha. #nurdertus #aufgehts #letsgo #blackandyellow #schwarzgelb #tus #karo #tusgrosskarolinenfeld #oneteamonelove #🖤💛 #erste #zowate #kreisklasse #cklasse #bayern #bfv #amateurfussball #transfer #wechsel #neuzugang #neuverpflichtung

Ein Beitrag geteilt von TuS Großkarolinenfeld (@tus_grosskarolinenfeld1926) am

Pfaus soll beim Ziel Klassenerhalt mithelfen


Der 21-Jährige spielte bis zu seinem Umzug nach Großkarolinenfeld in Neuching in der A-Klasse. „In bisher 61 Spielen im Herrenbereich kommt er auf 23 Tore, zehn Vorlagen und acht gelbe Karten“, so der Kreisklassist weiter. Pfaus soll dabei mithelfen, dass dem TuS der Klassenerhalt in der Kreisklass 1 gelingt. Aktuell hat die Mannschaft von Trainer Matthias Krauss 21 Punkte auf dem Konto und damit nur drei Zähler Vorsprung auf einen direkten Abstiegsplatz.

Aufgrund der Corona-Pandemie und der Aussetzung des Spielbetrieb muss sich Pfaus auf das erste Spiel für Großkarolinenfeld noch gedulden. „Wir wünschen Markus ein tolles Debüt, was aufgrund der aktuellen Umstände leider auf sich warten lässt“, so der Kreisklassist weiter. „Markus schee, dass du do bist und vui Erfolg in schwarz-gelb.“

ma

Kommentare