Zu spät dran

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Der Anschlusstreffer für die Gäste aus Riedering kam einfach zu spät. Das Tor zum 2:1 durch Michael Hanisch fiel erst in der Nachspielzeit.

Zuvor trafen die Hausherren aus Frasdorf durch Hoffmann und Fuihl. Mit der Zwei-Tore-Führung konnte es der SCF relativ entspannt angehen lassen und den dritten Dreier in dieser Saison auf dem Konto verbuchen. Denn die Antwort der Riederinger kam aus SV-Sicht ein wenig zu spät.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 1

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare