Vorbericht: SV Schloßberg-Stephanskirchen - SV Tattenhausen

Tattenhausen springt auf Platz zwei

+
Vorbericht: SV Schloßberg-Stephanskirchen - SV Tattenhausen

Der SV Tattenhausen fügte dem SVS am Sonntag die erste Saisonniederlage zu und gewann mit 3:1. Tattenhausen ging als klarer Favorit in die Partie und erfüllte diese Erwartungen am Ende auch.

Für den SV Schloßberg-Stephanskirchen endete die vorherige Saison mit 20 Punkten auf dem sechsten Platz.

Der Gast reklamiert mit diesem Sieg einen Sprung in der Tabelle für sich. Der SVT rangiert zu diesem frühen Saisonzeitpunkt nun auf dem zweiten Platz. Der SV Tattenhausen hat nun den ersten Saisonsieg eingefahren. Vorher hatte man einmal die Punkte geteilt. Mit drei Punkten auf der Habenseite steht Schloßberg derzeit auf dem fünften Rang. Am kommenden Samstag trifft der SVS auf den SC Frasdorf, Tattenhausen spielt tags darauf gegen den TuS Großkarolinenfeld.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 1

Auch interessant

Kommentare