SV Schloßberg-Stephanskirchen - SV Tattenhausen (1:3)

Tattenhausen siegt bei Schloßberg

+
SV Schloßberg-Stephanskirchen - SV Tattenhausen (1:3)

Tattenhausen fügte dem SVS am Sonntag die erste Saisonniederlage zu und gewann mit 3:1. Der SV Schloßberg-Stephanskirchen war als Außenseiter in das Spiel gegangen – dementsprechend war die Niederlage keine allzu große Überraschung.

Die Heimmannschaft bekleidet mit drei Zählern Tabellenposition fünf.

Der SVT ist mit vier Punkten aus zwei Partien gut in die Saison gestartet. Der Erfolg brachte eine tabellarische Verbesserung mit sich. Der Gast liegt nun auf Platz zwei. Für Tattenhausen steht der erste Saisonsieg, nachdem man davor ein Unentschieden einsammelte. Am kommenden Samstag trifft Schloßberg auf Frasdorf, der SVT spielt tags darauf gegen Großkarolinenfeld.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 1

Auch interessant

Kommentare