FC BiH Rosenheim - SV Schloßberg-Stephanskirchen (3:0)

BiH Rosenheim siegt im Spitzenspiel

+
FC BiH Rosenheim - SV Schloßberg-Stephanskirchen (3:0)

Mit dem FC BiH Rosenheim und dem SV Schloßberg-Stephanskirchen trafen sich am Sonntag zwei Topteams. Für den Gast schien BiH Rosenheim aber eine Nummer zu groß, sodass am Ende eine 0:3-Niederlage stand.

Mit dem Zu-null-Sieg festigte Bosna die Position im oberen Tabellendrittel. Mit beeindruckenden 30 Treffern stellt der Gastgeber den besten Angriff der Kreisklasse 1. Der FC BiH Rosenheim ist noch ungeschlagen. Es stehen mittlerweile sechs Siege und zwei Unentschieden zu Buche. In den letzten fünf Partien rief BiH Rosenheim konsequent Leistung ab und holte 15 Punkte.

Schloßberg hat auch nach der Pleite die vierte Tabellenposition inne. Die gute Bilanz des SVS hat einen Dämpfer bekommen. Insgesamt sammelte der SV Schloßberg-Stephanskirchen bisher vier Siege, ein Remis und zwei Niederlagen. Schloßberg baut die Mini-Serie von zwei Siegen nicht aus. Während Bosna am Donnerstag, den 03.10.2019 (16:30 Uhr) beim SC Frasdorf gastiert, steht für den SVS zwei Tage später (15:00 Uhr) vor heimischer Kulisse ein Schlagabtausch mit dem TSV Neubeuern auf der Agenda.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 1

Auch interessant

Kommentare