Vorbericht: SV Riedering - SV Tattenhausen

Riedering duelliert sich mit Tattenhausen

+
Vorbericht: SV Riedering - SV Tattenhausen

Riedering konnte in den letzten zwei Spielen nicht punkten. Mit dem SVT kommt am Mittwoch auch noch ein starker Gegner. Der SVR erntete am letzten Spieltag nichts und ging mit 1:5 als Verlierer im Duell mit dem FC BiH Rosenheim hervor. Der SV Tattenhausen gewann das letzte Spiel gegen den SV Nußdorf/Inn mit 1:0 und belegt mit 14 Punkten den zweiten Tabellenplatz.

Der SV Riedering steht aktuell auf Position acht und hat in der Tabelle viel Luft nach oben. Zwei Siege, ein Unentschieden und drei Niederlagen stehen bis dato für die Gastgeber zu Buche.

Offensiv konnte Tattenhausen in der Kreisklasse 1 kaum jemand das Wasser reichen, was die 16 geschossenen Treffer nachhaltig dokumentieren. Der SV Tattenhausen ist in dieser Saison immer noch ungeschlagen. Die Bilanz lautet vier Siege und zwei Unentschieden.

Besonderes Augenmerk sollte Riedering auf die Offensive von Tattenhausen legen, die im Schnitt über zweimal pro Match ein Tor erzielt. Der SVR hat mit dem SV Tattenhausen eine unangenehme Aufgabe vor sich. Tattenhausen ist auf fremden Plätzen noch immer ungeschlagen und nimmt in der Auswärtsstatistik den dritten Platz ein. Der SV Riedering muss einen Gala-Tag erwischen, um gegen den SVT etwas auszurichten. Angesichts der gegnerischen Formstärke und der Tabellenposition ist Riedering lediglich der Herausforderer.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 1

Auch interessant

Kommentare