Vorbericht: SV Pang - SV Söllhuben

Topspiel der Woche

+
Vorbericht: SV Pang - SV Söllhuben

Der SV Pang will die Erfolgsserie von vier Siegen gegen den SV Söllhuben ausbauen. Der SV Pang siegte im letzten Spiel und hat nun 42 Punkte auf dem Konto. Zuletzt holte der SV Söllhuben einen Dreier gegen den SC Frasdorf (3:0). Gelingt die Wiedergutmachung? Söllhuben möchte den letzten Auftritt, als man gegen Pang verlor (0:1), vergessen machen.

Der SV Pang weist bisher insgesamt 13 Erfolge, drei Unentschieden sowie eine Pleite vor. An der Heimmannschaft gab es kaum ein Vorbeikommen, sodass die Hintermannschaft erst 17-mal überwunden wurde – bis dato der Bestwert der Kreisklasse 1.

Der SV Söllhuben wartet mit einer Bilanz von insgesamt zwölf Erfolgen, drei Unentschieden sowie zwei Pleiten auf. Mit 39 ergatterten Punkten steht der Gast auf Tabellenplatz drei. Die Auswärtsauftritte des SV Söllhuben waren bislang von Erfolg gekrönt – gute Voraussetzungen für das Match beim SV Pang. Wer bestätigt die Form der letzten Spiele? Beide Mannschaften haben in den vergangenen fünf Begegnungen viermal gewonnen und einmal die Punkte geteilt. In der Tabelle sind die Mannschaften in der gleichen Region unterwegs, nachdem die bisherige Saison der beiden Teams vergleichbar verlief. Diese Begegnung verspricht ein Torspektakel: Durchschnittlich trifft Pang über dreimal pro Partie. Söllhuben aber auch! Die Vorzeichen versprechen ein Duell auf Augenhöhe.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 1

Auch interessant

Kommentare