SV Nußdorf/Inn - TSV Neubeuern (2:2)

Torfestival ohne Sieger

+
SV Nußdorf/Inn - TSV Neubeuern (2:2)

Am Donnerstag trennten sich der SV Nußdorf/Inn und der TSV Neubeuern unentschieden mit 2:2. Wer vor dem Anpfiff ein Match auf Augenhöhe erwartet hatte, fühlte sich durch den Ausgang der Partie bestätigt.

Ein Punkt reichte Nußdorf, um in der Tabelle aufzusteigen. Mit nun 14 Punkten steht das Heimteam auf Platz fünf.

Das Unentschieden wirkte sich auf die Tabellenplatzierung von Neubeuern aus, sodass man nun auf dem vierten Platz steht. Die Gäste blieben auch im vierten Spiel hintereinander ungeschlagen, bauten jedoch die Serie von drei Siegen nicht aus.

Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher vier Siege ein. Am 06.10.2019 reist der SVN zur nächsten Partie zum SV Schechen. Das nächste Mal ist der TSVN am 05.10.2019 gefordert, wenn man beim SV Schloßberg-Stephanskirchen antritt.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 1

Auch interessant

Kommentare