SV Nußdorf/Inn - SC Frasdorf (0:0)

Tristesse im Topspiel

+
SV Nußdorf/Inn - SC Frasdorf (0:0)

Der SC Frasdorf ist nicht über ein torloses Unentschieden gegen den SVN hinausgekommen. Der SV Nußdorf/Inn zog sich gegen Frasdorf achtbar aus der Affäre und erzielte gegen den Favoriten einen Punktgewinn.

Torlos ging es in die Kabinen. Nachdem auch die zweite Hälfte ohne Tore verstrichen war, trennten sich Nußdorf und der SCF schließlich mit einem torlosen Unentschieden.

Fünf Siege, drei Remis und vier Niederlagen hat der SVN momentan auf dem Konto. Die Gastgeber befinden sich auf Kurs und holten in den vergangenen fünf Spielen acht Punkte.

Der SC Frasdorf holte auswärts bisher nur vier Zähler. Sechs Siege, zwei Remis und zwei Niederlagen haben die Gäste derzeit auf dem Konto. Frasdorf blieb auch im vierten Spiel hintereinander ungeschlagen, baute jedoch die Serie von drei Siegen nicht aus.

Mit diesem Unentschieden verpasste Nußdorf die Chance, an einem direkten Konkurrenten vorbeizuziehen. In der Tabelle verbesserte sich der SV Nußdorf/Inn trotzdem und steht nun auf Rang fünf.

Am nächsten Sonntag (15:00 Uhr) reist der SVN zum FC BiH Rosenheim, tags zuvor begrüßt der SC Frasdorf den SV Riedering vor heimischem Publikum. Anstoß ist um 14:00 Uhr.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 1

Auch interessant

Kommentare