SV Nußdorf/Inn - ASV Flintsbach (1:2)

Flintsbach gewinnt bei Nußdorf

+
SV Nußdorf/Inn - ASV Flintsbach (1:2)

Mit 1:2 verlor der SV Nußdorf/Inn am vergangenen Samstag zu Hause gegen den ASV Flintsbach. Vollends überzeugen konnte der ASV Flintsbach dabei jedoch nicht. Im Hinspiel war der SV Nußdorf/Inn bei der deutlichen 2:6-Pleite unter die Räder gekommen.

In den letzten fünf Partien ließ der Gastgeber zu viele Punkte liegen. Von 15 möglichen Zählern holte man lediglich fünf. Der SV Nußdorf/Inn kassiert weiterhin fleißig Niederlagen, deren Zahl sich mittlerweile auf elf summiert. Ansonsten stehen noch sechs Siege und drei Unentschieden in der Bilanz. In der Verteidigung von Nußdorf stimmt es ganz und gar nicht: 55 Gegentreffer musste sie in dieser Saison bereits hinnehmen. Trotz der Schlappe behält der SV Nußdorf den neunten Tabellenplatz bei.

Mit dem Sieg baute der ASV Flintsbach die erfolgreiche Saisonbilanz aus. Bislang holte der Gast 14 Siege, zwei Remis und kassierte erst vier Niederlagen. Die drei Punkte brachten für Flintsbach keinerlei Veränderung hinsichtlich der Tabellenposition. Am nächsten Samstag (14:00 Uhr) reist der SV Nußdorf/Inn zum TSV 1921 Bernau, am gleichen Tag begrüßt der ASV Flintsbach den ASV Grassau vor heimischem Publikum.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 1

Auch interessant

Kommentare