TSV Neubeuern - TV Feldkirchen (1:1)

Neubeuern sichert sich einen Zähler

TSV Neubeuern - TV Feldkirchen (1:1)
+
TSV Neubeuern - TV Feldkirchen (1:1)

Neubeuern - Am Samstag kam der TV Feldkirchen beim TSV Neubeuern nicht über ein 1:1 hinaus. Der vermeintlich leichte Gegner war TSV Neubeuern mitnichten. Neubeuern kam gegen Feldkirchen zu einem achtbaren Remis. Letzten Endes wurde im Aufeinandertreffen TSV Neubeuern mit dem TVF kein Sieger ermittelt.

Mit dem Gewinnen tat sich der TSVN zuletzt schwer. In drei Spielen wurde nicht ein Sieg davongetragen. Der Gastgeber bleibt mit diesem Remis weiterhin auf Platz fünf.

Seit fünf Partien ist es keiner Mannschaft mehr gelungen, den TV Feldkirchen zu besiegen. Der Gast bleibt weiterhin ohne Niederlage. Bisher hat der TVF 1903 zwei Siege und drei Unentschieden auf dem Konto. Trotz eines gewonnenen Punktes fällt der Turnverein Feldkirchen in der Tabelle auf Platz vier. Prunkstück von Feldkirchen ist die Defensivabteilung, die im bisherigen Saisonverlauf erst vier Gegentreffer kassierte – Liga-Bestwert.

Nächster Prüfstein für den TSV Neubeuern ist am Samstag, den 02.09.2017 (15:00 Uhr) auf gegnerischer Anlage der ASV Flintsbach. Einen Tag später (14:00 Uhr) misst sich der TVF mit der Zweitvertretung des ASV Au.

Kommentare