Vorbericht: TuS Großkarolinenfeld - ASV Flintsbach

Bricht Flintsbach den Bann?

+
Vorbericht: TuS Großkarolinenfeld - ASV Flintsbach

Großkarolinenfeld will gegen Flintsbach die schwarze Serie von vier Niederlagen beenden. Am letzten Spieltag nahm Großkaro gegen den SV Schechen die vierte Niederlage in dieser Spielzeit hin. Am letzten Samstag verlief der Auftritt des ASV ernüchternd. Gegen den SV Schloßberg-Stephanskirchen kassierte man eine 0:2-Niederlage.

Die Durchlässigkeit im Abwehrspiel des TuS Großkarolinenfeld ist deutlich zu hoch. 18 Gegentreffer – kein Team der Kreisklasse 1 fing sich bislang mehr Tore ein. Für die Heimmannschaft muss der erste Saisonsieg her.

In dieser Saison sammelte Flintsbach bisher zwei Siege und kassierte drei Niederlagen. Der letzte Dreier liegt für den ASV bereits drei Spiele zurück. Beide Mannschaften bewegen sich derzeit in der unteren Hälfte der Tabelle. Der ASV Flintsbach belegt mit sechs Punkten den zehnten Rang, während Großkarolinenfeld mit vier Zählern weniger auf Platz 13 rangiert. Flintsbach hat mit Großkaro im nächsten Match keine leichte Aufgabe vor der Brust und muss ans Leistungslimit gehen, um etwas Zählbares zu holen.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 1

Auch interessant

Kommentare