SC Frasdorf - TSV Neubeuern (8:1)

Neubeuern verliert hoch bei Frasdorf

+
SC Frasdorf - TSV Neubeuern (8:1)

Der SC Frasdorf zog dem TSV Neubeuern das Fell über die Ohren: 1:8 lautete das bittere Resultat aus Sicht des Gastes. Im Hinspiel hatten sich beide Mannschaften auf Augenhöhe duelliert, ehe mit der TSV Neubeuern ein 2:1-Sieger feststand.

Sechs Spiele ist es her, dass der SC Frasdorf zuletzt eine Niederlage kassierte. Offensiv konnte der Heimmannschaft in der Kreisklasse 1 kaum jemand das Wasser reichen, was die 71 geschossenen Treffer nachhaltig dokumentieren. Trotz des Sieges bleibt der Ski-Club Frasdorf auf Platz vier. Nach 23 absolvierten Begegnungen nimmt der TSV Neubeuern den fünften Platz in der Tabelle ein. Als Nächstes steht der TSV Neubeuern dem ASV Flintsbach gegenüber (Samstag, 15:00 Uhr).

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 1

Auch interessant

Kommentare