ASV Flintsbach - ASV Grassau (1:0)

Flintsbach lässt nichts anbrennen

+
ASV Flintsbach - ASV Grassau (1:0)

Der ASV Grassau kehrte vom Auswärtsspiel gegen den ASV Flintsbach mit leeren Händen zurück. Am Ende hieß es 0:1. Luft nach oben hatte der ASV Flintsbach dabei jedoch schon noch. Das Hinspiel beim ASV Grassau hatte Flintsbach schlussendlich mit 2:1 gewonnen.

Der ASV Flintsbach behauptet nach dem Erfolg über den ASV Grassau den dritten Tabellenplatz.

Mit dem Gewinnen tut sich der ASV Grassau weiterhin schwer, sodass man schon das dritte Spiel sieglos blieb. Der Gast kassiert weiterhin fleißig Niederlagen, deren Zahl sich mittlerweile auf zwölf summiert. Ansonsten stehen noch fünf Siege und vier Unentschieden in der Bilanz. In der Tabelle liegt der Grassauer ASV nach der Pleite weiter auf dem elften Rang.

Als Nächstes steht für den ASV Flintsbach eine Auswärtsaufgabe an. Am Sonntag (15:00 Uhr) geht es gegen den NK Croatia Rosenheim. Der ASV Grassau tritt bereits einen Tag vorher gegen den TSV 1921 Bernau an (14:30 Uhr).

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 1

Auch interessant

Kommentare