Vorbericht: ASV Flintsbach - SC Frasdorf

ASV heimstark

+
Vorbericht: ASV Flintsbach - SC Frasdorf

Der SC Frasdorf sollte vor dem kommenden Gegner ASV Flintsbach gewarnt sein, spielte dieser doch zuletzt wie aus einem Guss. Während der ASV Flintsbach nach dem 3:0 über den TSV Breitbrunn-Gstadt mit breiter Brust antritt, musste sich der SC Frasdorf zuletzt mit 0:3 geschlagen geben. Flintsbach verbuchte im Hinspiel einen Erfolg und brachte einen 4:2-Sieg zustande.

Die Heimmannschaft kann die nächste Aufgabe optimistisch angehen: Auf eigenem Platz wusste man bislang zu überzeugen (6-2-1). Mit vier Siegen in Folge ist der ASV Flintsbach so etwas wie die „Mannschaft der Stunde“. Drei Niederlagen trüben die Bilanz von Flintsbach mit ansonsten zwölf Siegen und zwei Remis. Das Team im Zeichen des Falken hat 38 Zähler auf dem Konto und steht auf Rang drei.

Neun Siege, zwei Remis und sechs Niederlagen hat der SC Frasdorf momentan auf dem Konto. Mit 29 Zählern aus 17 Spielen steht der Gast momentan im Mittelfeld der Tabelle. Die Offensivabteilung von Frasdorf funktioniert bislang zuverlässig wie ein Schweizer Uhrwerk und schlug bereits 47-mal zu.

Diese Begegnung verspricht ein Torspektakel: Durchschnittlich trifft der ASV Flintsbach über zweimal pro Partie. Der SC Frasdorf aber auch! Mit dem ASV Flintsbach trifft der SC Frasdorf auf einen Gegner, der nicht im Vorbeigehen zu schlagen ist.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 1

Auch interessant

Kommentare