Vorbericht: TV Feldkirchen - TSV Brannenburg

Reißt Brannenburg das Ruder herum?

+
Vorbericht: TV Feldkirchen - TSV Brannenburg

Am Sonntag trifft der TV Feldkirchen auf den TSV Brannenburg. Anstoß ist um 14:00 Uhr. Letzte Woche gewann der TVF gegen den TSV Neubeuern mit 1:0. Damit liegt Feldkirchen mit sieben Punkten jetzt im Tabellenmittelfeld. Nichts zu holen gab es beim letzten Ligaauftritt, als sich Brannenburg auf eigener Anlage mit 0:1 Neubeuern geschlagen geben musste.

Die Angriffsreihe des TSV 1920 lehrte ihre Gegner in aller Regelmäßigkeit das Fürchten, was die 13 geschossenen Tore eindrucksvoll unter Beweis stellen. Die letzten Auftritte des Gasts waren nicht von Erfolg gekrönt, sodass auch nur eines der letzten fünf Spiele gewonnen wurde.

Insbesondere den Angriff des TSV Brannenburg gilt es für den TV Feldkirchen in Schach zu halten. Durchschnittlich lässt Brannenburg den Ball mehr als zweimal pro Partie im Netz zappeln. Beide Mannschaften liegen mit sieben Punkten gleichauf. Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher zwei Siege ein. Beide Mannschaften dürften sich die gleichen Siegchancen ausrechnen. Im Tableau liegen die Kontrahenten in jedem Fall dicht beieinander.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 1

Auch interessant

Kommentare