TV Feldkirchen - TSV 1921 Bernau (1:2)

TSV 1921 beendet die schwarze Serie

+
TV Feldkirchen - TSV 1921 Bernau (1:2)

Feldkirchen-Westerham - Ein Tor machte den Unterschied zwischen den beiden Kontrahenten aus – der TSV 1921 Bernau siegte mit 2:1. Auf dem Papier hatte sich ein enges Match bereits abgezeichnet. Beim Blick auf das knappe Endergebnis wurde diese Erwartung letztlich bestätigt.

Unter dem Strich nahm Bernau beim TV Feldkirchen einen Auswärtssieg mit.

Nach der Niederlage gegen den TSV 1921 bleibt Feldkirchen weiterhin glücklos. Nach neun absolvierten Begegnungen nimmt der TVF den siebten Platz in der Tabelle ein.

Nach vier sieglosen Spielen ist der TSV 1921 Bernau wieder in die Erfolgsspur eingebogen. Die drei Zähler katapultieren den Gast in der Tabelle auf Platz vier. Kommende Woche tritt der TV Feldkirchen beim ESV Rosenheim an (Samstag, 15:30 Uhr), am gleichen Tag genießt Bernau Heimrecht gegen den ASV Flintsbach.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 1

Auch interessant

Kommentare