NK Croatia Rosenheim - SV Söllhuben (0:1)

Erfolgsserie des SVS hält weiter an

+
NK Croatia Rosenheim - SV Söllhuben (0:1)

Rosenheim - Der SV Söllhuben trug einen knappen 1:0-Erfolg gegen der NK Croatia Rosenheim davon. Den großen Hurra-Stil ließ Söllhuben vermissen. Am Ende stand jedoch ein knapper Erfolg zu Papier. Am Ende punktete der Gast dreifach bei Croatia Rosenheim.

Die Situation beim NK Croatia bleibt angespannt. Gegen den SVS kassierte man bereits die zweite Niederlage in Serie. Nach acht absolvierten Begegnungen nimmt der NK Croatia Rosenheim den zehnten Platz in der Tabelle ein. Wo beim Gastgeber der Schuh drückt, ist offensichtlich: Die elf erzielten Treffer sind Ausdruck mangelnder Durchschlagskraft.

Den bitteren Geschmack einer Niederlage erlebte der SV Söllhuben seit einiger Zeit nicht mehr. Exakt fünf Spiele ist es her. Mit dem Sieg knüpft der Absteiger an die bisherigen Saisonerfolge an. Insgesamt reklamiert die Mannschaft in Rot und Schwarz fünf Siege und ein Remis für sich, während es nur zwei Niederlagen setzte. Das Team in Rot-Schwarz behauptet nach dem Erfolg über Croatia Rosenheim den vierten Tabellenplatz. Als Nächstes steht für den NK Croatia eine Auswärtsaufgabe an. Am Freitag (19:30 Uhr), geht es gegen den TuS Bad Aibling. Söllhuben tritt einen Tag später daheim gegen den SV Nußdorf/Inn an.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 1

Auch interessant

Kommentare