NK Croatia Rosenheim - SC Frasdorf (1:2)

Frasdorf jubelt bei Croatia Rosenheim

+
NK Croatia Rosenheim - SC Frasdorf (1:2)

Erfolgreich brachte der SC Frasdorf den Auswärtstermin beim NK Croatia Rosenheim über die Bühne und gewann das Match mit 2:1. Ein Spaziergang war der Erfolg am Ende jedoch nicht für den SC Frasdorf. Das Hinspiel war mit einer herben 0:8-Abreibung aus Sicht des NK Croatia Rosenheim zu Ende gegangen.

Trotz der Niederlage belegt der Gastgeber weiterhin den neunten Tabellenplatz. Die Situation beim NK Croatia Rosenheim bleibt angespannt. Gegen den SC Frasdorf kassierte man bereits die zweite Niederlage in Serie. Croatia Rosenheim musste sich nun schon neunmal in dieser Spielzeit geschlagen geben. Da der Klub der Rosenheimer Kroaten insgesamt auch nur fünf Siege und ein Unentschieden vorweisen kann, sind die Aussichten ziemlich düster.

Für den SC Frasdorf ging es nach dem Erfolg in der Tabelle weder nach oben noch nach unten. Für hohen Unterhaltungswert war in den bisherigen Spielen des Gastes stets gesorgt, mehr Tore als der Ski-Club Frasdorf (47) markierte nämlich niemand in der Kreisklasse 1. Die Saison von Frasdorf verläuft weiterhin vielversprechend. Insgesamt hat der Ski-Club aus Frasdorf nun schon neun Siege und zwei Remis auf dem Konto, während es erst fünf Niederlagen setzte. Der NK Croatia Rosenheim tritt am 09.04.2019, um 19:30 Uhr, beim TSV Breitbrunn-Gstadt an. Bereits drei Tage vorher reist der SC Frasdorf zum SV Söllhuben.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 1

Auch interessant

Kommentare