Vorbericht: TSV 1921 Bernau - TSV Neubeuern

Gelingt Neubeuern die Trendwende?

+
Vorbericht: TSV 1921 Bernau - TSV Neubeuern

Bernau am Chiemsee - Am kommenden Samstag um 14:00 Uhr trifft der TSV 1921 Bernau auf den TSV Neubeuern. Bernau musste sich im vorigen Spiel dem TuS Bad Aibling mit 0:3 beugen. Neubeuern trennte sich im vorigen Match 2:2 vom SC Frasdorf.

Vier Siege und drei Niederlagen schmücken die aktuelle Bilanz des TSV 1921. Der Gastgeber rangiert mit zwölf Zählern auf dem vierten Platz des Tableaus.

Nur einmal ging der TSVN in den vergangenen fünf Partien als Sieger vom Feld. Nach sechs ausgetragenen Partien ist das Abschneiden des Gasts insgesamt durchschnittlich: zwei Siege, drei Unentschieden und eine Niederlage. Mit neun ergatterten Punkten steht der Aufsteiger auf Tabellenplatz sechs.

Beide Teams sind in der gleichen Tabellenregion unterwegs. Den Unterschied machen lediglich drei Zähler aus. Der TSV Neubeuern ist gewillt, dem Favoriten in die Suppe zu spucken. Die letzten Ergebnisse stärkten definitiv das Selbstbewusstsein.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 1

Auch interessant

Kommentare