+++ Eilmeldung +++

Manipulation von Dopingdaten

Harte Strafe: Wada sperrt Russland für vier Jahre

Harte Strafe: Wada sperrt Russland für vier Jahre

Vorbericht: PM: VfB Forstinning - ASV Au

Punkte müssen her! Au in Forstinning zu Gast 

+
Der ASV Au um Franz-Xaver Pelz muss unbedingt punkten.

Forstinning - Am vorletzten Spieltag steht für den ASV Au mit dem Gastspiel beim VfB Forstinning am Samstag ein vorentscheidendes Spiel im Kampf um den Ligaverbleib an. Mit zwei Punkten Rückstand auf die Relegationsplätze belegt die Dirscherl-Truppe derzeit den 14. Tabellenplatz und benötigt daher dringend Punkte.

Der Gastgeber aus dem Kreis Ebersberg zählt spielerisch sicherlich zu den stärkeren Teams der Liga, jedoch war der Mannschaft von Trainer Ivica Coric der Spannungsabfall angesichts der Platzierung im Niemandsland der Tabelle deutlich anzumerken – fünf der letzten sechs Partien gingen verloren. Sein großes Potential ließ der VfB in der Rückrunde nur noch sporadisch aufblitzen, etwa beim 1:1 beim Spitzenreiter in Ampfing. 

Für den ASV wird es daher darauf ankommen, kämpferisch dagegenzuhalten, wie es im Hinspiel beim überraschenden 1:0-Heimerfolg hervorragend gelang. Trainer Florian Dirscherl äußerte sich trotz der prekären Tabellensituation optimistisch: „Man hat unter der Woche in der Champions League gesehen, was auch in scheinbar aussichtslosen Situationen möglich ist, wenn eine Mannschaft mit Willen und Leidenschaft auftritt – und genau das müssen wir am Samstag auf den Platz bringen, dann wird auch das Ergebnis stimmen.“

_

Pressemitteilung ASV Au

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Bezirksliga Ost

Auch interessant

Kommentare