Ampfing teilt die Punkte

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Günter Güttler und der TSV Ampfing lassen im Kampf um die Tabellenführung wichtige Zähler liegen. Der Tabellenzweite kam gegen den Tabellensechsten VfL Waldkraiburg nicht über ein 2:2-Unentschieden hinaus, festigt nach der Niederlage des TSV Kastl aber dennoch seinen zweiten Tabellenplatz und die damit verbundene Aufstiegsrelegation.

Michael Grögner brachte die Gäste in der 25. Minute mit 1:0 in Führung, ehe Birol Karatepe eine Minute vor dem Seitenwechsel ausglich. Auch nach dem Seitenwechsel fielen zwei weitere Tore: Razvan Rivis brachte Waldkraiburg erneut in Führung (52.), Matthias Huber glich für Ampfing aus (61.).

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Bezirksliga Ost

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare