Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Werner-Truppe sichert Rang 7

Mit dem neunten Unentschieden der Saison hat der SSV Jahn Regensburg II das Spieljahr beendet. Früh traf Mahir Hadziresic zum 1:0 für de Gastgeber und ließ damit die wenigen Zuschauer am Kaulbachweg jubeln (2.). Per Strafstoß konnte aber Jürgen von Kolzenburg nach einer knappen halben Stunde ausgleichen (29.). Auch in dieser Partie trafen die beiden Torschützen erstmals in dieser Saison. Der SSV Jahn Regensburg II endete somit auf dem fünften Platz und hätte – wenn denn die sechs Punkte in der Vorrunde nicht abgezogen worden wären - im Endklassement Rang vier belegt. Der FC Unterföhring beendete die erste Bayernliga-Saison in der Vereinsgeschichte auf Rang sieben. (dme)

Kommentare