Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Fußball-Talente der Region aufgepasst! 1860 Rosenheim veranstaltet ein Sichtungstraining

Das Trainerteam um Patrick Peltram (l.) laden zum Sichtungstraining nach Westerndorf
+
Das Trainerteam um Patrick Peltram (l.) laden zum Sichtungstraining nach Westerndorf

Ehrgeizige Fußballer können sich in die Herrenmannschaften der Sechziger spielen.

Das ist mal eine gute Nachricht für all diejenigen Fußballer der Region, die ihr Talent noch einmal bei einem höherklassigen Verein unter Beweis stellen möchten: Der TSV 1860 Rosenheim veranstaltet am morgen Dienstag, 16. Juni 2014, um 17.45 Uhr auf dem Sportplatz des SV Westerndorf ein Sichtungstraining. Unter der Leitung der Herren-Trainer Thomas Siegmund, Patrik Peltram und U19-Trainer Christian Kaufmann können motivierte Fußballer zeigen, was in ihnen steckt.

Ziel der Veranstaltung ist es, junge Leute aus der Region mit fußballerischem Potential eine Chance zugeben, sich für den TSV 1860 Rosenheim zu qualifizieren. Interessierte ab dem Jahrgang 1997 melden sich bitte unter fh1860ro@googlemail.com oder Tel.: 0176/ 55604103 oder finden sich am Dienstag um 17.45 Uhr direkt am Sportplatz des SVW, Römerstraße, 83024 Rosenheim ein

Kommentare