Vorbericht: SC Weißbach Alpenstraße - BSC Surheim II

Surheim II möchte nachlegen

+
Vorbericht: SC Weißbach Alpenstraße - BSC Surheim II

Am kommenden Samstag trifft der SC Weißbach Alpenstraße auf die Zweitvertretung des BSC Surheim. Am vergangenen Samstag ging der SC Weißbach Alpenstraße leer aus – 2:4 gegen den TSV Bergen. Der BSC Surheim II dagegen siegte im letzten Spiel gegen den SV Saaldorf II mit 1:0 und besetzt mit 14 Punkten den zwölften Tabellenplatz.

Die Heimbilanz des SC Weißbach Alpenstraße ist ausbaufähig. Aus sieben Heimspielen wurden nur acht Punkte geholt. Zuletzt machte die Heimmannschaft etwas Boden gut. Zwei Siege und ein Unentschieden schaffte der Sportclub von der Alpenstraße in den letzten fünf Spielen. Um das letzte Drittel der Tabelle zu verlassen, muss der SC Weißbach diesen Trend fortsetzen.

Bei einem Ertrag von bisher erst sieben Zählern ist die Auswärtsbilanz des BSC Surheim II verbesserungswürdig. 18:34 – das Torverhältnis des Gastes spricht eine mehr als deutliche Sprache. Nur einmal ging die Surheimer Zweite in den vergangenen fünf Partien als Sieger vom Feld.

Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher vier Siege ein. Die Mannschaften sind mit nur einem Punkt Unterschied aktuell in gleichen tabellarischen Gefilden unterwegs. Der SC Weißbach Alpenstraße muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als zwei Gegentreffer pro Spiel. Die Zuschauer dürfen ein ausgeglichenes Spiel zweier gleichwertiger Mannschaften erwarten – zumindest lässt das bisherige Saisonabschneiden der beiden Teams diese Schlussfolgerung zu.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 6

Auch interessant

Kommentare