SC Weißbach Alpenstraße - SV Saaldorf II (6:2)

Debakel für Saaldorf II

+
SC Weißbach Alpenstraße - SV Saaldorf II (6:2)

Beim SC Weißbach Alpenstraße gab es für die Reserve des SV Saaldorf nichts zu holen. Der Gast verlor das Spiel mit 2:6. Das Hinspiel hatte Weißbach knapp für sich entschieden und mit 3:2 gewonnen.

Bei der Heimmannschaft präsentierte sich die Abwehr angesichts 30 Gegentreffer immer wieder wackelig. Allerdings traf die Offensive dafür auch gerne ins gegnerische Tor (32). Mit dem Erfolg in der Tasche rutschte der SCW im Klassement nach vorne und belegt jetzt den vierten Tabellenplatz. Der SC Weißbach Alpenstraße verbuchte insgesamt sieben Siege, vier Remis und fünf Niederlagen. Zuletzt lief es erfreulich für Weißbach, was zehn Punkte aus den letzten fünf Spielen belegen.

Saaldorf II muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als 2 Gegentreffer pro Spiel. Der SVS II findet sich aktuell in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang acht. Sechs Siege, zwei Remis und acht Niederlagen hat der SV Saaldorf II momentan auf dem Konto.

Nächster Prüfstein für den SCW ist die Zweitvertretung des TSV 1895 Teisendorf auf gegnerischer Anlage (04.04.2020, 16:00 Uhr). Einen Tag später misst sich Saaldorf II mit FC Ramsau.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 6

Auch interessant

Kommentare