Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Vorbericht: SC Weißbach Alpenstraße - ESV Freilassing II

In der Fremde top

Vorbericht: SC Weißbach Alpenstraße - ESV Freilassing II
+
Vorbericht: SC Weißbach Alpenstraße - ESV Freilassing II

Schneizlreuth - Die Reserve des ESV Freilassing trifft am Samstag (13:00 Uhr) auf den SC Weißbach Alpenstraße. Mit einem 5:5-Unentschieden musste sich Weißbach kürzlich gegen die Zweitvertretung des BSC Surheim zufriedengeben. Letzte Woche siegte Freilassing II gegen den SC 1929 Vachendorf mit 6:2. Damit liegt der ESV II mit 21 Punkten jetzt im Tabellenmittelfeld.

Gegenwärtig rangiert der SCW auf Platz zehn, hat also noch die Möglichkeit, in der Tabelle weiter vorzurücken. In den jüngsten fünf Auftritten brachte der Gastgeber nur einen Sieg zustande.

Mehr als Platz fünf ist für den ESV Freilassing II gerade nicht drin. Mit 37 geschossenen Toren gehört der Gast offensiv zur Crème de la Crème der A-Klasse 6. Viele Auswärtsauftritte des Absteigers waren bislang von Erfolg gekrönt – gute Voraussetzungen für das Match beim SC Weißbach Alpenstraße. Die Bilanz von Weißbach nach elf Begegnungen setzt sich aus zwei Erfolgen, fünf Remis und vier Pleiten zusammen. In dieser Saison sammelte Freilassing II bisher sieben Siege und kassierte fünf Niederlagen. Vor allem die Offensivabteilung des ESV II muss der SCW in den Griff kriegen. Im Schnitt trifft der Gegner mehr als dreimal pro Spiel. Der SC Weißbach Alpenstraße steht vor einer schweren Aufgabe, schließlich lief die bisherige Saison des ESV Freilassing II bedeutend besser als die von Weißbach.

Kommentare