Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Vorbericht: TSV Petting - TSV Bergen

Zwei geknickte Formkurven

Vorbericht: TSV Petting - TSV Bergen
+
Vorbericht: TSV Petting - TSV Bergen

Nach nur einem Punkt aus den zurückliegenden fünf Partien steht der TSV Bergen am Samstag im Spiel gegen den TSV Petting mächtig unter Druck. Beim TSV Siegsdorf II gab es für den TSV Petting am letzten Spieltag nichts zu holen. Am Ende stand eine 1:2-Niederlage. Auch der TSV Bergen erntete am letzten Spieltag nichts und ging mit 1:3 als Verlierer im Duell mit der DJK Weildorf hervor. Im Hinspiel hatte Bergen auf heimischem Terrain mit 3:1 die Oberhand behalten.

Nach 23 absolvierten Begegnungen stehen für den TSV Petting neun Siege, drei Unentschieden und elf Niederlagen auf dem Konto. Das Heimteam befindet sich mit 30 Zählern am letzten Spieltag im sicheren Tabellenmittelfeld.

Nach 23 Spielen verbucht der TSV Bergen zehn Siege, zwei Unentschieden und elf Niederlagen auf der Habenseite. Beim TSV Petting sind wohl alle überzeugt, auch diesmal zu punkten. Dreimal in den letzten fünf Spielen verließ der Turn- und Sportverein Petting das Feld als Sieger, während der TSV Bergen in dieser Zeit sieglos blieb. Die Unterschiede im bisherigen Abschneiden beider Teams sind marginal. Im Tableau trennen die Teams gerade einmal zwei Punkte voneinander. Gewarnt sollte vor allem die Hintermannschaft von Petting sein: Bergen versenkt pro Spiel im Schnitt mehr als zweimal das Leder im gegnerischen Netz. Welches Team am Ende die Nase vorn haben wird, ist angesichts eines vergleichbaren Potenzials schwer vorherzusagen.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Kommentare