Vorbericht: SV Leobendorf - SV Kirchanschöring II

Anschöring II nimmt drei Punkte mit nach Hause

+
Vorbericht: SV Leobendorf - SV Kirchanschöring II

Drei Punkte gingen am Freitag aufs Konto des Gasts. Die Reserve der SV Kirchanschöring setzte sich mit einem 2:1 gegen den SVL durch. Vor dem Anpfiff war ein ausgeglichenes Spiel erwartet worden. Letztendlich bestätigte sich diese Einschätzung, da lediglich ein Treffer über Sieg und Niederlage entschied.

Die vergangene Saison beendete der SV Leobendorf einen Platz hinter dem Aufstiegsrang, sodass in dieser Spielzeit höhere Ziele anvisiert werden dürften. Mit einem Sieg und einer Niederlage weist Leobendorf eine ausgeglichene Bilanz vor. Folgerichtig steht die Heimmannschaft im Mittelfeld der Tabelle.

Für Anschöring II ging es nach dem Erfolg in der Tabelle weder nach oben noch nach unten. Als Nächstes steht für den SVL eine Auswärtsaufgabe an. Am Samstag (16:00 Uhr) geht es gegen die Zweitvertretung der BSC Surheim. Der SV Kirchanschöring II tritt bereits zwei Tage vorher gegen die DJK Weildorf an (18:30 Uhr).

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 6

Auch interessant

Kommentare