Vorbericht: SC Inzell II - ESV Freilassing II

Bloß nicht verlieren

+
Vorbericht: SC Inzell II - ESV Freilassing II

In den letzten sechs Spielen sprang für die Zweitvertretung des ESV Freilassing nicht ein Sieg heraus. Gegen die Reserve von SC Inzell soll sich das ändern. Zuletzt spielte SC Inzell II unentschieden – 0:0 gegen den WSC Bayerisch Gmain. Der ESV Freilassing II zog gegen den BSC Surheim II am letzten Spieltag mit 1:2 den Kürzeren. SC Inzell II hat sich Wiedergutmachung vorgenommen. In der Hinrunde unterlag das Heimteam gegen Freilassing II sang- und klanglos mit 0:5.

Die Heimbilanz von SC Inzell II ist ausbaufähig. Aus neun Heimspielen wurden nur zehn Punkte geholt. Die Durchlässigkeit im Abwehrspiel des Aufsteigers ist deutlich zu hoch. 46 Gegentreffer – kein Team der A-Klasse 6 fing sich bislang mehr Tore ein. Die Zwischenbilanz von SC Inzell II liest sich wie folgt: vier Siege, drei Remis und zehn Niederlagen. Mit lediglich 15 Zählern aus 17 Partien steht SC Inzell II auf dem Abstiegsrelegationsrang.

Auf des Gegners Platz hat der ESV Freilassing II noch Luft nach oben, was die Bilanz von erst zwei Zählern unterstreicht. Der Gast musste schon 44 Gegentreffer hinnehmen. Nur zwei Mannschaften kassierten mehr Tore. Der Tabellenletzte verbuchte insgesamt einen Sieg, vier Remis und elf Niederlagen. Mit lediglich sieben Zählern aus 16 Partien steht die Zweite der Freilassinger auf dem Abstiegsplatz.

Sechs Spiele und kein einziger Sieg! Für SC Inzell II und den ESV Freilassing II gab es in den letzten Spielen wenig zu lachen. Beide Mannschaften werden versuchen, den Bann zu brechen, weshalb die Zuschauer auf ein spannendes Spiel hoffen dürfen. Mit großem Interesse schauen die Beobachter auf diese Begegnung. Formal ist es eine Partie zweier gleichwertiger Mannschaften.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 6

Auch interessant

Kommentare