Vorbericht: WSC Bayerisch Gmain - FC Ramsau

FC Ramsau verliert die Tabellenführung

+
Vorbericht: WSC Bayerisch Gmain - FC Ramsau

Durch ein 4:2 holte sich der WSC Bayerisch Gmain in der Partie gegen FC Ramsau drei Punkte. Im Duell zweier vermeintlich gleich starker Mannschaften hatte Bayerisch Gmain das bessere Ende auf seiner Seite.

Der Gastgeber ist mit sechs Punkten aus zwei Partien gut in die Saison gestartet. 34 Punkte und Platz drei – so lautete die Ausbeute des WSC nach 15 Spielen in der vergangenen Spielzeit.

Mit drei ergatterten Punkten steht FC Ramsau auf Tabellenplatz fünf. Bayerisch Gmain machte in der Tabelle einen Satz und findet sich auf Rang vier wieder. Am nächsten Sonntag (14:00 Uhr) reist der WSC zum TSV Petting, tags zuvor begrüßt FC Ramsau die Reserve der SV Saaldorf vor heimischer Kulisse.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 6

Auch interessant

Kommentare