TSV Winhöring II - SV Mehring 0:6

Mehring zerlegt Winhöring

  • schließen

 Winhöring - Vor rund 50 Zuschauer fertigte der SV Mehring den TSV Winhöring II mit 6:0 ab. Der SV Mehring bleibt durch den Sieg weiterhin ungefährdeter Tabellenführer der A-Klasse 5.

 Von Beginn an dominierte der SV Mehring die Heimelf aus Winhöring. Bereits in der ersten Minute markierte Andreas Bonauer das 1:0 für den Gast. Den Treffer erzielte Andreas Bonauer, nach einer Ecke, mit dem Kopf. In der 14. Spielminute erhöhte Andreas Unterhuber auf 2:0. 

Der SV Mehring spielte weiterhin mit offenem Visier und so konnte Stefan Seyfried auf 3:0 erhöhen. Direkt nach der Pause war Alexander Gumpendopler erfolgreich, jedoch traf dieser ins eigene Gehäuse. Das 4:0. Michael Lichtenegger gelang, mit einem Abstauber aus rund zwölf Meter, das 5:0.

Service:

Zur Tabelle:

Zur Spielstatistik:

Vier Minuten vor dem Ende traf Andreas Unterhuber per Elfmeter zum 6:0-Endstand. Für den TSV Winhöring II geht es in der nächsten Woche gegen die TuS Alztal Garching. Der SV Mehring muss auswärts in Trostberg ran. (mar)                                                         

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 5

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare