TSV Traunwalchen - SG Chieming-Grabenstätt (0:2)

Chieming-Grabenstätt gewinnt Spitzenspiel

TSV Traunwalchen - SG Chieming-Grabenstätt (0:2)
+
TSV Traunwalchen - SG Chieming-Grabenstätt (0:2)

Die SG Chieming-Grabenstätt gewann das Sonntagsspiel gegen den TSV Traunwalchen mit 2:0.

Nach zehn absolvierten Begegnungen nimmt Traunwalchen den vierten Platz in der Tabelle ein. Mit beeindruckenden 39 Treffern stellt das Heimteam den besten Angriff der A-Klasse 5, jedoch kam dieser gegen Chieming-Grabenstätt nicht voll zum Zug. Sieben Siege und drei Niederlagen schmücken die aktuelle Bilanz des TSV Traunwalchen.


Die SGCG belegt mit 25 Punkten den Aufstiegsrelegationsplatz. Wer den Gast besiegen will, muss vor allem ein Rezept finden, die Hintermannschaft in Bedrängnis zu bringen. Erst sechs Gegentreffer kassierte die SG Chieming-Grabenstätt. Die bisherige Spielzeit von Chieming-Grabenstätt ist weiter von Erfolg gekrönt. Die SGCG verbuchte insgesamt acht Siege und ein Remis und musste erst eine Niederlage hinnehmen. Die SG Chieming-Grabenstätt scheint einfach niemand stoppen zu können. Beeindruckende sieben Siege in Serie stehen jetzt schon zu Buche. Kommende Woche tritt Traunwalchen beim TSV Palling an (Samstag, 15:00 Uhr), am gleichen Tag genießt Chieming-Grabenstätt Heimrecht gegen den TuS Engelsberg.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Kommentare