Vorbericht: TuS Traunreut II - SV Oberfeldkirchen

Traunreut II startet gegen Oberfeldkirchen

+
Vorbericht: TuS Traunreut II - SV Oberfeldkirchen

Am Samstag trifft die Reserve des TuS Traunreut auf SV Oberfeldkirchen. Auf heimischem Terrain blieb Traunreut II am vorigen Samstag aufgrund der 0:1-Pleite gegen den TSV Traunwalchen ohne Punkte. Letzte Woche siegte Oberfeldkirchen gegen TuS Alztal Garching/Alz II mit 4:0. Damit liegt der SVO mit 18 Punkten jetzt im Tabellenmittelfeld. Mit dem Heimvorteil auf der eigenen Seite hatte SV Oberfeldkirchen im Hinspiel durch einen 2:1-Sieg die Punkte bei sich behalten.

Der TuS II belegt mit 19 Punkten den sechsten Tabellenplatz. Die Heimmannschaft weist bisher insgesamt fünf Erfolge, vier Unentschieden sowie vier Pleiten vor.

Gegenwärtig rangiert Oberfeldkirchen auf Platz acht, hat also noch die Möglichkeit, in der Tabelle weiter vorzurücken. In dieser Saison sammelte der Gast bisher sechs Siege und kassierte sieben Niederlagen. Auf den Aufsteiger passt das unschöne Attribut „Schießbude der Liga“ – im bisherigen Saisonverlauf musste der SVO bereits 33 Gegentreffer hinnehmen.

Die Kontrahenten liegen in der Tabelle beinahe gleichauf. Lediglich ein Zähler trennt die Teams aktuell. Gewarnt sollte vor allem die Hintermannschaft des TuS Traunreut II sein: SV Oberfeldkirchen versenkt pro Spiel im Schnitt mehr als zweimal das Leder im gegnerischen Netz. Mut machen dürfte beiden Mannschaften ein Blick auf die Statistik: Oberfeldkirchen befindet sich auf einem guten vierten Platz in der Auswärts-, Traunreut II auf einem ebenso guten zweiten Platz in der Heimtabelle. Beide Mannschaften dürften sich die gleichen Siegchancen ausrechnen. Im Tableau liegen die Kontrahenten in jedem Fall dicht beieinander.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 5

Auch interessant

Kommentare