TuS Traunreut II - TSV Altenmarkt/Alz II (5:1)

Abfuhr für Altenmarkt II bei Traunreut II

+
TuS Traunreut II - TSV Altenmarkt/Alz II (5:1)

Bei der Reserve des TuS Traunreut holte sich die Zweitvertretung des TSV Altenmarkt/Alz eine 1:5-Schlappe ab. Traunreut II ging als klarer Favorit in die Partie und erfüllte diese Erwartungen am Ende auch.

Aus den vergangenen fünf Partien verbuchte das Heimteam nur sieben Zähler. Die Zweite der Traunreuter ist nach diesem Triumph bis auf Weiteres auf die vierte Position vorgerückt.

In den letzten fünf Begegnungen holte Altenmarkt II insgesamt nur vier Zähler. Die Durchlässigkeit im Abwehrspiel des Gastes ist deutlich zu hoch. 34 Gegentreffer – kein Team der A-Klasse 5 fing sich bislang mehr Tore ein. Die Altenmarker Zweite bleibt die defensivschwächste Mannschaft der A-Klasse 5. Nach der empfindlichen Schlappe steckt die Altenmarker Reserve weiter im Schlamassel. Die Zweite des TSV Altenmarkt musste sich nun schon sechsmal in dieser Spielzeit geschlagen geben. Da die Reserve des TSV Altenmarkt insgesamt auch nur einen Sieg und vier Unentschieden vorweisen kann, sind die Aussichten ziemlich düster. Für den TuS II geht es schon am Samstag beim SV 1966 Kay II weiter. Für den TSVA II geht es schon am Samstag weiter, wenn man den TSV Palling empfängt.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 5

Auch interessant

Kommentare