Vorbericht: SV Oberfeldkirchen - TSV Palling

Oberfeldkirchen duelliert sich mit Palling

+
Vorbericht: SV Oberfeldkirchen - TSV Palling

Der TSV Palling trifft am Samstag (13:00 Uhr) auf SV Oberfeldkirchen. Oberfeldkirchen kam zuletzt gegen den TuS Traunreut II zu einem 1:1-Unentschieden. Palling musste sich am letzten Spieltag gegen den TSV Traunwalchen mit 0:3 geschlagen geben. Im Hinspiel hatte der SVO die Punkte vom TSV Palling entführt und einen 6:4-Auswärtssieg für sich reklamiert.

In der Defensive drückt der Schuh bei SV Oberfeldkirchen, was in den bereits 34 kassierten Treffern nachhaltig zum Ausdruck kommt. Sieben Zähler aus den letzten fünf Begegnungen stellen eine vernünftige Ausbeute für den Gastgeber dar. Die Saison des Aufsteigers verläuft bisher durchschnittlich: Insgesamt hat Oberfeldkirchen sechs Siege, ein Unentschieden und sieben Niederlagen verbucht. Der SVO bekleidet mit 19 Zählern Tabellenposition sieben. Die Heimbilanz von SV Oberfeldkirchen ist ausbaufähig. Aus sechs Heimspielen wurden nur sechs Punkte geholt.

Palling steht aktuell auf Position zehn und hat in der Tabelle viel Luft nach oben. Lediglich sechs Punkte stehen für den Gast auswärts zu Buche. Der tabellarische Abstand ist gering, beide Mannschaften trennen nur vier Zähler. Welches Team am Ende die Nase vorn haben wird, ist angesichts eines vergleichbaren Potenzials schwer vorherzusagen.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 5

Auch interessant

Kommentare