SV Kirchanschöring III - TSV Palling (1:0)

Triumph über Palling

+
SV Kirchanschöring III - TSV Palling (1:0)

Kirchanschöring - Der TSV Palling büßt mit der 0:1-Niederlage gegen den SV Kirchanschöring III die Tabellenführung ein. Gegen SV Kirchanschöring III setzte es für Palling eine ungeahnte Pleite. Am Ende machte ein Tor den Unterschied zwischen Anschöring III und dem TSV Palling aus.

In der Rückrunde muss der SVK III das Feld von hinten aufrollen, sofern der Klassenerhalt erreicht werden soll. Der Angriff ist beim Gastgeber die Problemzone. Nur 16 Treffer erzielte die Anschöringer Dritte bislang. Die Dritte des SVK ist seit vier Spielen unbezwungen. Kirchanschörings Dritte bessert die eigene, eher dürftige Bilanz auf und kommt nun auf insgesamt drei Siege, zwei Unentschieden und sechs Pleiten.

Durch diese Niederlage fällt Palling aus der Aufstiegszone auf Platz drei. Die Abwehr ist ein sehr gut funktionierender Mannschaftsteil von TSV Palling, sodass sie erst zehn Gegentore zuließ. Die gute Bilanz des TSV Palling hat einen Dämpfer bekommen. Insgesamt sammelte der Gast bisher sieben Siege, zwei Remis und drei Niederlagen. Am Mittwoch empfängt der SV Kirchanschöring III die FA Trostberg. Kommenden Sonntag (15:00 Uhr) muss Palling auswärts antreten. Es geht gegen den TSV Tengling.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 5

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare