SV Kirchanschöring II - TuS Engelsberg (3:2)

SVK II krallt sich die Tabellenspitze

+
SV Kirchanschöring II - TuS Engelsberg (3:2)

Im Spiel der Reserve des SV Kirchanschöring gegen den TuS Engelsberg gab es Tore am laufenden Band. Am Ende stand es 3:2 zugunsten von Anschöring II. Engelsberg war als Außenseiter in das Spiel gegangen – dementsprechend war die Niederlage keine allzu große Überraschung. Das Hinspiel beim Gast hatte der SVK II schlussendlich mit 3:2 gewonnen.

Der SV Kirchanschöring II kann nach diesem Sieg der Freude über die übernommene Tabellenführung freien Lauf lassen. Die Saisonbilanz des Gastgebers sieht damit weiter sehr positiv aus. Bei zehn Siegen und zwei Unentschieden büßte Kirchanschöring II lediglich zwei Niederlagen ein. Die Zweite der Gelb-Schwarzen Trikots präsentierte sich im bisherigen Saisonverlauf überaus torhungrig. Bereits 32 geschossene Treffer gehen auf das Konto von Anschöring II.

Der TuS 1967 hat auch nach der Pleite die elfte Tabellenposition inne. Der SVK II wandert mit nun 32 Zählern auf dem Konto weiter auf dem Erfolgspfad, während die Welt des TuS Engelsberg gegenwärtig trist aussieht. Am kommenden Samstag trifft der SV Kirchanschöring II auf die Zweitvertretung von TuS Alztal Garching/Alz (16:15 Uhr), Engelsberg reist tags darauf zum TSV Tengling (15:00 Uhr).

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 5

Auch interessant

Kommentare