TuS Alztal Garching/Alz II - TSV Tengling (5:4)

TuS Alztal Garching/Alz II gewinnt Torfestival

+
TuS Alztal Garching/Alz II - TSV Tengling (5:4)

Ein wahres Torfestival lieferten sich die Reserve von TuS Alztal Garching/Alz und der TSV Tengling, das schließlich mit 5:4 endete. TuS Alztal Garching/Alz II hat mit dem Sieg über Tengling einen Coup gelandet.

Auf TuS Alztal Garching/Alz II passt das unschöne Attribut „Schießbude der Liga“ – im bisherigen Saisonverlauf musste die Heimmannschaft bereits 44 Gegentreffer hinnehmen. Im Tableau hat der Sieg des Aufsteigers keine Auswirkungen, es bleibt bei Platz 14. Mit drei von 15 möglichen Zählern aus den letzten fünf Spielen hat der Tabellenletzte noch Luft nach oben. TuS Alztal Garching/Alz II bessert die eigene, eher dürftige Bilanz auf und kommt nun auf insgesamt einen Sieg, vier Unentschieden und neun Pleiten.

Der TSV Tengling macht in der Tabelle einen Schritt nach vorne und steht nun auf dem siebten Platz. TuS Alztal Garching/Alz II verabschiedet sich dann erst einmal in die Winterpause und ist das nächste Mal am 23.03.2019 bei der Zweitvertretung des TSV Waging am See wieder gefordert.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 5

Das könnte Sie auch interessieren

Auch interessant

Kommentare