Vorbericht: TSV Altenmarkt/Alz II - TuS Traunreut II

TuS II peilt den Dreier an

+
Vorbericht: TSV Altenmarkt/Alz II - TuS Traunreut II

Am Freitag trifft die Reserve des TSV Altenmarkt/Alz auf die Zweitvertretung des TuS Traunreut. Anstoß ist um 18:00 Uhr. Der TSV Altenmarkt/Alz II tritt mit breiter Brust an, wurde doch TuS Alztal Garching/Alz II zuletzt mit 2:1 besiegt. Gegen den TSV Tengling kam der TuS Traunreut II dagegen im letzten Match nicht über ein Remis hinaus (1:1). Das Hinspiel war mit einem 5:1 ganz zugunsten von Traunreut II gelaufen.

Zu den vier Siegen und fünf Unentschieden gesellen sich beim TSV Altenmarkt/Alz II 14 Pleiten. Das Heimteam belegt kurz vor Saisonende mit 17 Punkten den Abstiegsrelegationsplatz. Im Sturm von Altenmarkt II stimmt es ganz und gar nicht: 26 Treffer konnte er in dieser Saison erst erzielen. Die Altenmarker Zweite muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als zwei Gegentreffer pro Spiel.

In den letzten Partien hatte der TuS Traunreut II kaum etwas zu melden und ging (zumeist) leer aus. Sieben Siege, sieben Unentschieden und neun Niederlagen stehen bis dato für den Gast zu Buche. Auf des Gegners Platz hat die Zweite der Traunreuter noch Luft nach oben, was die Bilanz von erst sieben Zählern unterstreicht. Die Reserve der Traunreuter führt mit 28 Punkten die zweite Tabellenhälfte an. Der TSV Altenmarkt/Alz II steht vor einer schweren, aber nicht unmöglichen Aufgabe.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 5

Auch interessant

Kommentare