Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Zangberg abgeklärter

In einer durchwegs umkämpften Partie behielt am Schluss der Gast aus Zangberg die Oberhand. Gegen den SV Weidenbach gab es einen 2:1-Erfolg. Zehn gelbe Karten standen am Schluss im Spielbericht. Das erste Tor des Tages markierte Johannes Auer in der zwölften Spielminute. Nur sechs Minuten später hatte Markus Nicklbauer die passende Antwort und glich aus.

In der 75. Minute machte Julian Josseck das entscheidende Tor für Zangberg. (mar)

Kommentare